Rückblick 21. Elbhangfest 2011

Sommerkonzert des Kreuzschulorchesters

Teile des Altarraums und das Schiff der Loschwitzer Kirche wurde von den etwa 60 Mitgliedern des Kreuzschulorchesters gefüllt, die einfach Herz und Seele erfreuend spielten. Wenn eine Musikerin des »kleinen Orchesters« (5 – -7. Klasse) »Hey, Jude« sang, oder zum großen Finale die Musiker aus der Schwanensee-Suite von Tschaikowsky musizierten, war die Freude, »wie schön, dass es zum Elbhangfest solche Konzerte gibt!«, da. Nicht nur exzellente Leistungen an einzelnen Pulten, sondern die geschlossene Ensembleleistung und Musizierfreude unter der genialen Leitung von Dietrich Zöllner bescherten allen in der überfüllten Loschwitzer Kirche einen wunderschönen Nachmittag.
A. Weber

Hello at Elbhangfest! Bienvenue sur Elbhangfest!